Version 4.0.5 b2evolution

Upgraden von WordPress

Bevor Sie anfangen, beachten Sie bitte, dass einige Netzwerk-Funktionen von b2evolution voraussetzen, dass Sie den einfachen Servicebedingungen zustimmen.

Dieses Verfahren wurde mit der WordPress-Version 2.3 getestet. Es wird nicht mit früheren Versionen funktionieren. Es kann mit späteren Versionen funktionieren. Sie können Ihr WordPress durch Ausprobieren sowieso nicht kaputtmachen...

  1. Installieren Sie b2evolution auf dem normalen Weg.
  2. Sobald b2evo fertig installiert ist und läuft, gehen Sie im Administrationsbereich zum Werkzeuge-Tab und starten das WordPress-Import-Helferprogramm.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und geben Sie die Verbindungsdaten Ihrer WordPress-Datenbank ein (es wird nur gelesen)
  4. Das Importieren wird nur ein paar Sekunden/Minuten dauern, je nachdem wie viele Einträge Sie importieren.